Sie sind hier

Prison

© Radek Brunecky
Exhibition
Prison

"Prison" beschäftigt sich mit dem Leben im Gefängnis. Die Ausstellung behandelt die Themen Einsperrung, Haftbedingungen, Ausgrenzung, aber auch Wiedereingliederung und die Rolle der Justiz. In einer vielgestaltigen Inszenierung wird das Drinnen und Draußen farbenfroh und positivistisch erlebbar gemacht. Historische, philosophische, anthropologische und soziologische Perspektiven zeichnen das Bild einer vieldeutigen Wirklichkeit. Stereotype werden dadurch ins Wanken gebracht und die Frage nach möglichen Alternativen zu autoritären und unzeitgemäßen Strafsystemen wird virulent.

Realisiert wurde die Ausstellung in einer Zusammenarbeit des Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondmuseums in Genf (MICR), des Musée des Confluences in Lyon (MDC) und des Deutschen Hygiene-Museums in Dresden (DHMD). "Prison" ist vom 6. Februar bis 18. August 2019 im Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondmuseums in Genf zu sehen. Szenografie: Holzer Kobler Architekturen.

Jahr
2019
Land
Schweiz
Kategorie
Art, Culture, Science
Project website
Status
Completed
© Radek Brunecky
© Radek Brunecky
© Radek Brunecky
© Radek Brunecky
© Radek Brunecky
© Radek Brunecky
© Radek Brunecky
© Radek Brunecky
© Radek Brunecky
© Radek Brunecky